#638 – Laubbläser der Lüfte



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


[sc:workshops]

4 Antworten auf „#638 – Laubbläser der Lüfte“

  1. Bezüglich Aufteilen eines Panoramas in mehrere Einzelstücke:
    Eventuell lohnt sich ein Blick auf die Webseite des Anbieters „White Wall“.
    Dort gibt es z.Bsp. für Querformat-Fotos auf Leinwand unter „Erweiterte Optionen“ die Möglichkeit, zwischen vordefinierten Aufteilungen auszuwählen („Mehrteiler“), siehe https://www.whitewall.com/de/foto-leinwand/textil

    Ich habe mich an eine Podcast-Episode der „Freak Show“ erinnert, wo u.a. dieser Anbieter besprochen wurde: https://freakshow.fm/fs233-api-fuer-opi?t=1%3A46%3A48%2C2%3A15%3A16

    Viele Grüße!

  2. #638 – Laubbläser der Lüfte

    Hi ihr zwei, ja ihr habt einen Schaller, nämlich als treuen Zuhörer seit der ersten Folge. Und wehe ihr singt jetzt das Lied „Wie der Sonnenschein (Shalala Oh Oh)“ von Michael Holm aus den 60ern….

    Jetzt hab ich doch auch mal eine Frage.

    Die betagte Canon EOS 50D soll nun ersetzt werden. Ich decke mit meinen Canon EF-S Objektiven den Brennweitenbereich von 11mm bis 300mm ab (Sigma, Canon, Tamron) , ein Systemwechsel kommt nicht in Frage. Nun habe ich die Qual der Wahl ob es eine M6MarkII oder eine 90D werden soll. Wenn ich den Objektiv-Adapter und den Aufstecksucher zur M6MarkII noch hinzurechne, sind beide Alternativen relativ preisgleich.

    Ich hoffe ihr könnt mir da ein paar Tips geben?

    Ich bin engagierter Amateur und verdiene kein Geld mit der Fotografie.

    Dank Euch schon mal, 3-2-1 … Happy Shooting!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.