#645 – Klingt falsch, ist aber richtig



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


[sc:workshops]

4 Antworten auf „#645 – Klingt falsch, ist aber richtig“

  1. Nur ein kurzer Nachtrag zum Thema „Referenzbild“:

    Es gibt in LR schon die Möglichkeit ein Bild (mit Transparenz) drüber zu legen. Nur halt leider nicht im Entwickeln-Modul.

    Ich nutze diese Funktion aber trotzdem gerne, um z.B. Coverbilder für eine Zeitschrift auszuwählen.

  2. Auch noch ein Nachtrag zum Referenzbild:

    Ich gehe davon aus, dass Du nicht 7x das Objektiv gewechselt hast. Wenn also alle neuen Fotos ungefaehr gleich sind, dann kannst Du ein anderes Foto im Bearbeitungsmodul als Referenz anzeigen lassen (unten das Doppel-Icon „X/Y“. Dann stellst Du den Crop fuer eines Deiner Bilder ein und synchronisierst den Crop auf Deine anderen Bilder. Du musst dann vermutlich hinterher noch nachjustieren, wenn Du nicht mit einem X auf dem Boden und einem Stativ gearbeitet hast, aber Du bist zumindest 90% da.

    Der Rest ist dann nur noch „naechstes Bild“, „R“ druecken, position nachjustieren, repeat…

    Wenn Du Objektivwechsel oder unterschiedliche Abstaende hast, weil Du in mehreren Etappen fotografiert hast, dann kannst Du das Verfahren ja in Bloecken durchfuehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.