#737 – Schubladensediment



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


2 Antworten auf „#737 – Schubladensediment“

  1. Hallo,
    zum dem Negativ das ein Positiv wird habe ich auch noch etwas beizutragen.
    Ich war mal in Hannover auf der Maker-Fair. Dort hat ein Fotograf auf Nassplatte Fotografiert (Tilo Nass). Ein Foto davon habe ich auch noch zu Hause. Da Er die Fotos auf einer Schwarz Eloxierten Aluminium Platte gemacht hat wir hier auch aus einem Negativ ein Positiv. Da sich das Silber an den hellen Stellen auf dem Foto abscheidet wird es nachher auf dem Schwarzen Untergrund an den stellen ‚hell‘ und man erhält wieder ein Positiv.

    Mit freundlichen Grüßen
    Rüdiger Mohr

    P.S. ein treuer Höhrer

  2. Betr.: PreShow
    Hallo Boris,
    gegen zu schnell wachsende Haare hilft eine fleischfarbene Perücke –
    trage ich erfolgreich seit 35 Jahren. Aber Vorsicht: manchmal suchen
    sich die Haare dann einen anderen Weg: sie wachsen durch den Rücken
    und den dann hinab :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.