#745 – Zungenschleckfotos



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


3 Antworten auf „#745 – Zungenschleckfotos“

  1. Zur „optischen Täuschung“ ein Zitat: „[…] Die unterschiedlichen Brechungsindizes bei Licht verschiedener Wellenlängen spielen auch bei der Farbwahrnehmung eine Rolle: Ein blaues Objekt wird bei einer gleich gekrümmten Augenlinse anders projiziert als ein rotes Objekt.
    Die Ziliarmuskeln, welche die Augenlinse verformen, müssen daher bei blauen Objekten in eine größere Ferne fokussieren. Dies wird als
    chromatische Aberration (chromatic aberration) bezeichnet. Bei einer Fläche mit blauen und roten Anteilen erscheinen daher die blauen Flächen
    subjektiv hinter den roten.“ (Breiner, T.: Farb- und Formpsychologie, Springer 2019, S. 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.