9 Antworten auf „Hörertreffen und Status“

  1. hab ichs nicht gesagt, damals? Bei Deiner ersten Meldung diesbezüglich? Sei bloß vorsichtig, ansonsten hast Du immer Probleme und die Stimme ist völlig im Eimer. Ich hatte mal einen Lehrer, damals in der Grundschule. Der hatte auch nicht aufgepasst und etwas pausiert, jedenfalls konnte er nie mehr richtig laut sprechen, schreien ohnehin nicht.
    Wünsche Dir daher alles, alles gute, und pflege Deine Stimme.
    Geb evt. schriftliche Kommentare und Boris muss uns dann mit nSonic (woher kommt denn dieser Begriff??) fotomäßig über Wasser halten. Schade zwar, sehr schade, aber Stimme haben ist wichtiger. Oder Boris macht immer ne halbe show, damit wir wissen, wie es Dir geht! Und die Aufgaben gehen weiter.
    Also, gute Besserung!!!

  2. Chris is ja kein Grundschullehrer, und muss deswegen auch nicht so oft schreien 😉

    Auf jeden Fall toi toi toi und gute Besserung, und danke für die „Ausfallfolge“ – da kam die „Kritik“ im Forum ja an und wurde geradezu überperfektionistisch umgesetzt 😀

    Unser Sänger damals bei der Metal-Industrial-Gröhlcombo hatte auch mal ne feiste Kehlkopfentzündung, da hiess es zwischenzeitlich der könne nie mehr singen. Singt aber heute noch, wenn auch mehr Glamrock 😉

    Also, Kopf nicht hängen lassen, Lachen ist die beste Medizin. Nur halt nicht zu äh stimmhaft :-/

    Oh man… muss das blöd sein. Also einfach nur toi toi toi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.