#561 – DSGVO – Die Datenschutzrechtliche Bildunschärfe

Shownotes wurden mit dem Showmator erstellt



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


Nächste Veranstaltungen:
Feb 2018: Spielzeugladen LICHT
Apr 2018: Film EXTREM, Berlin
Mai 2018: New York Tilt Shift
Jun 2018: Villaworkshop GESTALTUNG
Jun 2018: Großformat in der Villa
Jul 2018: Spielzeugladen MENSCH
Jul 2018: Villaworkshop LICHT
Aug 2018: Ireland's Northwest
Sep 2018: Lofoten, Norwegen
Sep 2018: Villaworkshop MENSCH
Okt 2018: Marokko
Nov 2018: Großformat in der Villa
» zum Veranstaltungskalender

4 Antworten auf „#561 – DSGVO – Die Datenschutzrechtliche Bildunschärfe“

  1. Vielen Dank erstmal für das ausführliche Interview, das ich noch zu Ende hören muss! Endlich mal jemand, der die Zusammenhänge inmitten der Hysterie in Ruhe erklärt.

    Zur Ergänzung:
    1. Auch das Bundesinnenministerium vertritt die Auffassung, dass das Kunsturhebergesetz weiterhin gilt und nicht nur „neue“ Gesetze:

    „Für die Veröffentlichung von Fotografien bleibt das Kunsturhebergesetz auch unter der ab dem 25. Mai 2018 anwendbaren Datenschutz-Grundverordnung erhalten. Es sind keine Änderungen oder gar eine Aufhebung mit Blick auf die Datenschutz-Grundverordnung vorgesehen.“

    Quelle: https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/it-digitalpolitik/datenschutz/datenschutzgrundvo-liste.html

    2. Zur Entstehung der DSGVO im Spannungsfeld zwischen Datenschützern und Wirtschaftslobbyisten gibt es eine wohl ganz sehenswerte Doku in der Mediathek: https://www.ardmediathek.de/tv/Filme-im-Ersten/Dokumentarfilm-im-Ersten-Im-Rausch-der-/Das-Erste/Video?bcastId=1933898&documentId=52620920

  2. Danke für die Folge an euch beide und natürlich an Laurent im Besonderen. Könntet ihr den Datenschutz-Generator für privat genutzte Blogs hier noch verlinken. Ihr habt über einen Anwalt gesprochen, der das für private Nutzer zur Verfügung stellt, aber ich war im Auto und konnte mir daher keine Notuzen machen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.