#575 – Peng Peng Peleng

Shownotes wurden mit dem Showmator erstellt



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


Nächste Veranstaltungen:
Feb 2018: Spielzeugladen LICHT
Apr 2018: Film EXTREM, Berlin
Mai 2018: New York Tilt Shift
Jun 2018: Villaworkshop GESTALTUNG
Jun 2018: Großformat in der Villa
Jul 2018: Spielzeugladen MENSCH
Jul 2018: Villaworkshop LICHT
Aug 2018: Ireland's Northwest
Sep 2018: Lofoten, Norwegen
Sep 2018: Villaworkshop MENSCH
Okt 2018: Marokko
Nov 2018: Großformat in der Villa
» zum Veranstaltungskalender

2 Antworten auf „#575 – Peng Peng Peleng“

  1. Moin,

    für die mFT gibt es auch das Olympus Body-Cap Fisheye. Kostet wenig und ist eigentlich ganz gut.

    Ich glaube von Lensbaby gibt’s auch was

    Gruß Mark

  2. Es gibt ein Bild, wo es mich ärgert das das nichts geklappt hat. Das war auf eine Tauchgang in der Nordsee vor der Schwedischen Küste.
    Neue Kamera und der UW-Blitz funktionierte nicht richtig, alle Bilder viel zu dunkel. Und dann lag da ein Katzenhai. Da hab ich zum ersten mal den Vorteil von RAW erkannt. Man konnte da wenigsten soviel raus holen, dass man wieder was sah. Als „Beweisfoto“ ok, aber nichts zum zeigen.
    Im Nachhinen hab ich dann festgestellt das die Einstellungen zu Vorblitzen in der Kamera und im Blitz nicht übereinstimmten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.