#390 – Ankuchen

Shownotes wurden mit dem Showmator erstellt

shownotes

» Diese Folge als MP3 herunterladen

Nächste Veranstaltungen:
Apr 2019: Villaworkshop PRODUKTFOTOGRAFIE
Mai 2019: Klostergeister
Jun 2019: Villaworkshop MENSCH
Sep 2019: Villaworkshop LICHT
» alle Veranstaltungen

5 Antworten auf „#390 – Ankuchen“

  1. An Uwe ob nun D700 oder D750.
    Die Auflösung und alle anderen technischen Verebsserungen sind eher sekundär. Wenn man etwas herrausstellen möchte ist der Dynamikumfang der signifikant Höher ist wo früher ein Bracketing nötig war reicht heute locker ein PseudoHDR bzw eine normale RAW-Entwicklung.
    Zwei Anmerkungen noch dazu:
    1. Du bleibst der selbe auch mit neuer Kamera, grundsätzlich wirst Du mit der neuen Kamera die gleichen Bilder machen wie mit der alten. Das technisch „bessere“ der Bilder nutzt sich sehr schnell ab. Ich bin von einer D90 auf eine D800 ich weiß wovon ich rede. Von einer D700 wird dieser Effekt noch kürzer halten.
    2. Solltest Du dich trotzdem für einen Neukauf entscheiden kauf sie früh genug. Ich persönlich habe bisher immer min ein 1/4 Jahr gebraucht bis ich die Eigenheiten einer neuen Kamera alle intus hatte.

  2. Moin Rainer,

    den Hinweis mit 1/4 Jahr zum kennen lernen der Kamera, kann ich gut nachvollziehen. Wobei ich glaube das es keinen grossen Unterschied in der Bedinung zwischen der D7100 und der D750 geben wird.

  3. Moin,

    zu den Fotobüchern: Mein Haus & Hof-Dienstleister ist Saal Digital. Bei denen finde ich auch die Software sehr gelungen. Die gleiche Software verwendet auch Cinebook. Die Software wird auch weiterentwickelt und auch Wünsche der Nutzer werden berücksichtigt (in der letzten Version wurde ein Vorschlag von mir umgesetzt ;-)).

    Testberichte Fotobuch:
    http://querbeet.docma.de/2013/05/23/ein-fotobuch/
    http://querbeet.docma.de/2013/12/14/testbericht-ein-fotobuch-von-albelli/

    Viele Grüße
    Rainer

  4. Hallo,
    hier nen Kommentar zur MagicLantern Installation.

    Man muss erst die alte 2.3 Version als Basis Installation nehmen und danach die aktuelle Nightly drüber installieren (einfach auf die SD Karte entpacken).

    „You cannot use this package for first install. Download the old v2.3, install it, then replace the files with the ones from the nightly build.“

    Den Link zu den 2.3 Firmware Dateien gibt es auch auf der Download Seite der Nightlies (http://builds.magiclantern.fm).

    Grüße,
    Cornelius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.