#661 – Lasergestützter Bildaufhänger



» Neue Folgen per E-Mail erhalten
» Diese Folge als MP3 herunterladen


[sc:workshops]

Eine Antwort auf „#661 – Lasergestützter Bildaufhänger“

  1. Zur #hsfrage von Simon:
    Bei einer Veranstaltung diese Jahr, haben wir ein Live-Video von der Bühne in einen Nebenraum übertragen. Dazu haben wir ein kleines (kabelgebundenes) Netzwerk aufgebaut. Das Video wurde mittels Raspberry Pis (mit der Software info-beamer.com) auf einen Beamer geschickt, der sich das Video via RTSP direkt von der (Unifi) Netzwerkkamera gezogen hat. Als alternative zur Überwachungskamera kann auch Smartphone verwendet werden. Da alle großen Datenmengen im lokalen Netzwerk laufen ist eine dünne 3G Internetanbindung vollkommen ausreichend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.